Projektvorschläge

 

Im aktuellen Kalenderjahr können Vorschläge für zu begünstigende Projekte bis Ende Oktober eingebracht werden. Das Vorschlagsrecht steht exklusiv den Spendenparlamentariern zu. Daher: werden Sie Spendenparlamentarier!

 

 

 

  • Stimmen zum Spendenparlament

Lutz Stratmann

Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur

"Die Einwerbung von Spendenmitteln bei prominenten und honorigen Persönlichkeiten unserer Gesellschaft zur öffentlichkeitswirksamen Unterstützung von gemeinnützigen Projekten halte ich persönlich für höchst anerkennenswert."
  • Spendenparlamentarier im Porträt

Raik Packeiser

Geschäftsführer

"Das Deutsche Spendenparlament verknüpft auf ganz eigene, faszinierende Weise politisches Handeln mit gesellschaftlichem Engagement. Wir unterstützen das Spendenparlament deshalb gern dabei, Gutes zu tun - und professionell darüber zu reden."